Polos - Shirts

Modische Klassiker jeder Herrenausstattung sind das sportlich legere Poloshirt und das universell kombinierbare T-Shirt für die Freizeit. Nach Feierabend oder am Wochenende müssen modebewusste Männer nicht auf anspruchsvollen Casual-Look verzichten. Hochwertige Qualität kombiniert mit bestem Tragekomfort zeichnen die OLYMP Level Five Casual und OLYMP Casual T-Shirts und OLYMP Polos aus.

Wußten Sie schon?
 

Der Ursprung des Polo-Shirts liegt vermutlich zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Indien. Dort wurden sie nach dem Vorbild eines hüftlangen Trikots mit Rundhalsausschnitt gefertigt. Es wurde für den Polosport getragen. So entdeckte die indische Oberschicht das Oberteil für sich und trug es am liebsten zu den beliebten Jodpurhosen.
Das moderne Polo-Shirt entwarf ein franz. Tennisspieler in den 30er-Jahren. Seitdem ist das Poloshirt nicht mehr aus dem Kleiderschrank des modernen Mann wegzudenken.

Die Ärmel sollten ca. 10cm über dem Ellenbogen enden. Es hat die richtige Länge, wenn es bis zur Hüfte reicht. Zu weit soll es nicht sein, aber auch nicht eng anliegen. Das Polo-Shirt soll den männlichen Körper sanft und locker umhüllen. Durch sein Knopfeiste lenkt es von der Bauchregion ab und ein kräftiger Hals wirkt dadurch schmaler. So können es auch beleibtere Männer stilvoll tragen.

Wann passt ein Polo-Shirt?